DB StartupXpress

Über DB StartupXpress

Eine digitalisierte Welt eröffnet Chancen heutige Grenzen zu überwinden und neue Standards zu setzen. Startups ermöglichen es uns, neue Technologien und Geschäftsmodelle rund um die Eisenbahninfrastruktur (Schienennetz, Bahnhöfe, Energieversorgung), Mobilität und Logistik kennenzulernen und zu testen.

Wir suchen durchgehend

innovative Technologien, digitale Anwendungen, vernetzte Materialien und neue Geschäftsmodelle, die das Potenzial haben, die Deutsche Bahn und ihre Geschäftsfelder bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen. Ergänzend fokussieren wir zeitweise spezielle Themen und sammeln die Inputs zu einem Datum.

Euer Nutzen

Wir bieten euch die einzigartige Chance eure Geschäftsideen, Technologien und Produkte direkt mit der DB weiterzuentwickeln und zu testen. Dafür unterstützen wir euch finanziell, mit Coaching und Mentoring, einem Arbeitsplatz in der DB mindbox und dem Zugang zu unserem Netzwerk. Die Deutsche Bahn kann die Entwicklung Deiner speziellen Lösung unterstützen und einer Deiner Kunden werden.

Funding

  • 3-monatiges Programm
  • 25T € ohne Eigenkapitalbeteiligung
  • Arbeitsplätze in der DB mindbox

Know-How

  • Zugang zur Welt der Eisenbahn
  • Zugang zu exklusiven Datensätzen
  • Zugang zu Geschäftsfeldern der DB

Mentoring

  • Eigene Startup Manager
  • Interne und externe Coaches
  • Kooperation mit dem betahaus

Verbessere unsere Welt

Engineering: z. B.: Vorausschauende Wartung unserer Weichen, Energiemanagement

Digitalisierung: z. B.: Echtzeit-Monitoring, Fahrplansimulationen

Business: z. B.: Fahrgast-Services, Transportdienstleistungen

FAQ

Was Dich interessieren könnte ...

alle aufklappen
Was macht den DB StartupXpress besonders und unterscheidet ihn von anderen Startup-Programmen?
  • die direkte Zusammenarbeit mit einem Bereich der DB (gemeinsame Entwicklung eines Prototypen)
  • Top-Level Support des DB Managements
  • eine enge fachliche Betreuung durch Fachexperten der DB
  • starker Support durch Startup Manager der DB mindbox in allen Lebenslagen
  • in den drei Monaten könnt ihr mit Zügen, Schienen und Bahnhöfen arbeiten – wer keine Lust darauf hat, arbeitet mit Bussen, Rollern, Warenlagern, Container oder mit unseren Kunden
Wieso sollte ich mich dafür bewerben?
  • Ihr testet euren Prototypen in der Realität im Bahn-System, also direkt an der Schiene, am Kunden, im Zug, im Bahnhof etc., und zeigt damit, dass Euer Ansatz funktioniert (Proof of Concept) 
  • Aufbau eines Netzwerkes innerhalb der DB, der Bahn-Industrie und darüber hinaus weiteren interessanten Branchen
  • Erschließung eines einzigartigen Absatzmarktes
  • Zusammenarbeit mit Europas größtem Mobilitätsanbieter
  • kostenloser Arbeitsplatz direkt an der sonnigen Spree mit der Möglichkeit direkt aus dem Zug in den Arbeitsplatz zu fallen
  • Anschubfinanzierung von 25.000€ ohne dass wir Equity nehmen
Wie weit muss unser Startup sein, damit eine Bewerbung sinnvoll ist?
  • Ziel des StartupXpress Programms ist es, zu testen, ob Eure Anwendung innerhalb der Deutschen Bahn funktioniert (Proof of Concept)
  • unsere Erfahrung zeigt, dass mindestens ein MVP oder erster Prototyp vorliegen sollte, damit man innerhalb von drei Monaten auch etwas testen kann 
Welche formalen Kriterien müssen wir für eine Teilnahme am Programm erfüllen?
  • Euer Team sollte mindestens aus 2 Personen bestehen
  • Euer Startup muss als Firma gegründet sein
Muss ich mit meinem Team nach Berlin in die DB mindbox ziehen und dort permanent vor Ort sein?
  • unsere Erfahrung zeigt eine hohe Korrelation zwischen regelmäßiger Anwesenheit und Erfolg des Startups
  • für den Erfolg des Pilotprojekts ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Startup, DB mindbox und dem Fachbereich essenziell – dies klappt mit einer hohen Anwesenheit regelmäßig besser
  • abhängig vom Fachbereich, mit dem ihr zusammenarbeitet, könnte Euer DB Büro in der DB mindbox oder aber auch beim Fachbereich direkt vor Ort sein
  • uns ist bewusst, dass jedes Unternehmen weitere Kundenkontakte pflegt und deshalb jede Situation individuell besprochen werden muss
Wie geht es nach meiner Bewerbung weiter? Wie läuft die Auswahl?
  • nach der Bewerbung werden die Unterlagen durch das DB mindbox-Team geprüft, ggf. wird um ergänzende Unterlagen gebeten
  • in enger Abstimmung zwischen DB mindbox und den Fachbereichen werden die am besten zu unseren Herausforderungen passenden Teams ausgewählt und zu einem Auswahltag
  • Teams, die nicht ins Programm aufgenommen werden, übernehmen wir in unsere Datenbank, um ggf. später mit diesen Teams zu arbeiten
  • wird Dein Team ausgewählt wird mit der DB mindbox und dem Fachbereich ein Vertrag geschlossen, darin wird u.a. auch geklärt, was Dein Team in den drei Monaten weiterentwickeln und testen soll
  • nach Vertragsschluss erfolg der Einzug in die DB mindbox und das Programm startet
Was passiert im 3-monatigen StartupXpress-Programm?
  • offizielle Einführung in den Bahn-Konzern
  • Coachings durch externe Experten
  • Mentoring durch Top Level Entscheider
  • direkter fachlicher Support durch Experten aus dem Fachbereich
  • Anpassung Eures MVP / Prototypen für den Einsatz in der DB 
  • Präsentation zur Halbzeit (Mid-term) mit Vorstellung Status und nächsten Schritte 
  • Test Eures Prototypen
  • Präsentation vor internen sowie externen Entscheidungsträgern
  • finale Präsentation (Demo Day)
Was passiert nach den drei Monaten?
  • am Ende der drei Monate werden die Ergebnisse präsentiert
  • eine Fortführung der Zusammenarbeit wird angestrebt, ist aber u.a. von einem erfolgreichen Proof of Concept abhängig
  • alle Parteien werden die Ergebnisse des Programms besprechen und treffen eine gemeinsame Entscheidung über das weitere Vorgehen
  • bei Fortsetzung der Zusammenarbeit folgt zumeist eine weitere Optimierung des Prototypen und eine zeitlich & örtlich begrenzte Pilotierung 
  • nach erfolgreicher Pilotierung kann eine Zertifizierung oder Abnahme durch das Eisenbahnbundesamt stehen
  • danach kann eine breite Umsetzung erfolgen

Aktuelle Programme

The Future of Maintenance part II

This time Deutsche Bahn is looking for innovative startups that could improve overall maintenance processes with their innovative hard- and software solutions to boost availabilities, reduce machine downtime, increase maintenance work quality or offer new services to maintenance workers.

StartupXpress Program

We are always looking for innovations. Apply for our DB StartupXpress if you have a solution that supports the digitalization of Deutsche Bahn! All your ideas are highly welcome.