alle aufklappen
CeBIT 2016

Deutsche Bahn auf der CeBIT 2016

Wir waren eine ganze Woche in Halle 11 @ SCALE11. Das DB mindbox team war die ganze Zeit während der Messe auf dem DB Stand ansprechbar. Es gab dazu auch ein informatives Programm:

14.03.2016: Halle 11, Stand F60

  • 13:00 - 13:30 Präsentation von O. Szillis - Leiter der DB Abteilung Infrastrukturstrategie - Infrastruktur Programme
    Startups and Grownups - Sugarbabes and Sugardaddies?

15.03.2016: Hall 4, Stand A72

  • 15:25 - 15:50 Vortrag von T. Hoffmann (Konux GmbH) & H. Harland (Deutsche Bahn AG / DB mindbox) 
    Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Start-up und Großkonzern

16.03.2016: SCALE11 Corporate Stage

  • 10:30 - 11:00 Dr. Eberhard Kurz - CIO, Deutsche Bahn
    Digitization and collaborations with startups at Deutsche Bahn

16.03.2016: SCALE11 Impulse Area

  • 10:00 - 10:30 Impulse von C. Klingenberg - Leiter der Abteilung Infrastruktur Strategie DB und Digitalisierung: How to make 2 billion passengers happy?

  • 10:30 - 12:00 Workshop S. Küspert & R. Gahren - Leiter in der Personalstrategie zutändig für das Thema Arbeitswelten 4.0  bei der DB

  • 12:00 - 13:00 
    Pause

  • 13:00 - 13:30 Impulse von C. Klingenberg - der Abteilung Infrastruktur Strategie DB und DigitalisierungHow to make 2 billion passengers happy?

  • 13:30 - 16:30 Workshop von B. Praeterius - Pitch trainer:
    The secret knowledge of a kick-ass-startup-pitch

  • 16:30 - 18:00 Austausch mit DB mindbox Startup Managern
    Meet and greet - How to work with Deutsche Bahn

17.03.2016: Hall 4, Stand A38

  • 10:00 - 10:30 Paneldiskussion mit Timotheus Höttges (Vorstand Deutsche Telekom) und Dr. Rüdiger Grube (Vorstand Deutsche Bahn)

CebIT 2017

Cebit 2017

Die Deutsche Bahn auf der CeBIT 2017 in der Start-up-Halle SCALE11: Kooperation mit Startups und innovative Mobilitätslösungen im Fokus

Die Deutsche Bahn macht auf der CeBIT vom 20. bis 24. März in Hannover ihre neuesten digitalen Technologien und deren Macher erlebbar. Besucher können sich auch ausführlich über das neue Start-up-Förderprogramm mit Plug & Play informieren. 

Manuel Gerres, bei der DB verantwortlich für neue, digitale Geschäftsmodelle: „Wir wollen zeigen, wie vielfältig unsere Zusammenarbeit mit jungen Technologie-Treibern ist und wie Erfinder und Entwickler bei der DB ihre digitalen Produkte zum Fliegen bringen können“. Start-ups und DB-Experten zeigen am DB-Stand in der SCALE11-Area am Stand C 38 ihre gemeinsam entwickelten Produkte und geben spannende Ein- und Ausblicke in die Zukunft des Reisens. 

Mehr findet Ihr hier: 

http://www.deutschebahn.com/en/Digitalization/termine/13402836/cebit_2017_eng.html

http://www.cebit.de/aussteller/deutsche-bahn/P860931

re:publica 2017

re:publica

Die digitalen Anwendungen der Deutschen Bahn sind Bestandteil des Alltags von Millionen Menschen. Mit Apps, mit WLAN im Zug und in den Bahnhöfen, über das unsere Kunden kommunizieren, konsumieren, sich informieren oder unterhalten. Das ist das, was der Kunde direkt erlebt. Doch zur Digitalisierung bei der DB gehört weit mehr. Auch das, was im Hintergrund passiert, wo Prozesse digitalisiert werden. Von vorausschauender Instandhaltung bei Rolltreppen und Fahrstühlen in Bahnhöfen, bei Weichen, Loks oder Güterwaggons bis hin zu unseren Pilotprojekten für vollautomatisch fahrende Züge oder autonom fahrende Busse und LKWs. Vieles davon basiert auf der Zusammenarbeit mit Startups.

Die DB beschäftigt sich mit Zukunftsfragen, die die „Digital community“ bewegen, zum Beispiel:

 

  • Wie gestalten sich unsere Wege von A nach B in 10 Jahren, wie in der Großstadt und wie auf dem Land?
  • Warum sind selbst fahrende Züge etwas anderes als eine fahrerlose U-Bahn?
  • Wird in 10 Jahren jede neue Kundenlösung bei der DB von einem Startup entwickelt?

 

Diese und ähnliche Fragen bieten Stoff für Reden, Debatten und Gespräche auf der re:publica

Mehr zu den DB-Sessions findet ihr hier:

https://re-publica.com/en/16/contribution/open-data-deutsche-bahn-and-public-transportation-networks

https://re-publica.com/en/16/session/mobility-reloaded-open-data-travel-hacks-zukunft-gestalten 

https://re-publica.com/en/17/session/prototyping-methode-produkt-und-serviceinnovation

https://re-publica.com/en/17/session/lernen-augmented-und-virtual-reality

https://re-publica.com/en/16/session/mobility-reloaded-design-thinking-meets-deutsche-bahn