alle aufklappen
meet@mindbox

meet@mindbox

Die DB mindbox öffnet regelmäßig ihre Türen, um die Vernetzung von Startups und DB-Entscheidungsträgern zu fördern: "meet@mindbox". Die Idee besteht darin, Startups oder Gründer mit den richtigen Menschen in der Deutschen Bahn zusammen zu bringen. Startups erhalten die Gelegenheit, sich und ihre Ideen innerhalb von 3 Minuten auf der Bühne vorzustellen (Minipitch). Danach besteht die Möglichkeit, sich am Stand zu präsentieren und weiterführende Gespräche mit DB Experten zu führen. 

Termine für meet@mindbox

  • meet@mindbox #1 am 11.02.2016
  • meet@mindbox #2 am 30.06.2016 
  • meet@mindbox #3 am 12.01.2017
  • meet@mindbox #4 am 23.11.2017

meet@mindbox Feburary 2016

meet@mindbox June 2016

Impressionen vom vierten meet@mindbox Meetup

Sundowner – by invitation only

Der DB Sundowner ist ein DB mindbox-Format, das den Austausch mit Gründern, jüngeren oder etablierteren Unternehmen über Innovationen fördern soll. Es soll eine intime Atmosphäre geschaffen werden, in der man sich über Herausforderungen und möglichen Lösungen ebenso wie über eine potenzielle Zusammenarbeit austauscht.

Die DB mindbox freut sich, diese Art von Workshops zu organisieren und den Geschäftsfeldern der DB damit die Gelegenheit zu geben, sich mit Startups, Unternehmern und Innovationsmanagern von Großunternehmen wie auch KMUs auszutauschen. Nach einer gegenseitigen Vorstellung und einer moderierten Diskussion bzw. eines kleinen Workshops bleibt ausreichend Zeit, sich untereinander kennenzulernen. Gespräche über zukünftige Möglichkeiten finden mit Blick auf die Spree und einem Glas Bier oder Wein in der Hand statt - dies hat dem Format seinen Namen gegeben: "sundowner" .